Checkliste -Tätigkeitsplan

Vereinbarung mit Schulleitung betreffend die Weiterleitung von Erlässen der Schulbehörde, der Zeitschrift SCHULE, etc. an die/den Vorsitzende/n des EV.- siehe auch Elternbrief September 2012

Regelmäßige Treffen / Sitzungen der Vorstandsmitglieder
â–ª Einladung mit Tagesordnung;
â–ª Beiziehung der KlassenelternvertreterInnen (Kl-Ev), die keine Funktion
im Leitungsorgan haben;
▪ Protokoll über die gefassten Beschlüsse;
▪ Genehmigung des jeweils „vorigen“ Protokolls;
▪ Festlegung des Termins für die nächste Vorstandssitzung;

Teilnahme an der jeweils ersten Sitzung des Klassenforums jeder Klasse, zumindest jedoch bei den ersten Klassen:
â–ª Vorstellung des Elternvereins, Einladung zur Mitarbeit,
▪ Wahlvorschlag/-vorsitz für Wahl der Klassenelternvertretung;
â–ª Einholung der Zustimmung der Eltern, dass Klassenliste mit Namen,
Adresse und Telefonnummer, ev. E-mail, an den Elternverein
weitergegeben werden.

Vorbereitung der Sitzungen des Schulforums:
▪ Beratung mit den Kl-Ev über Tagesordnungs-Vorschläge und günstige
Sitzungstermine
▪ Weiterleitung der Vorschläge an die Schulleitung;
â–ª Vorbesprechung zu den Tagesordnungspunkten auf der Einladung
mit allen Kl-Ev ;
▪ Vereinbarung über Protokollführung und Weiterleitung.

Teilnahme an den Schulforums-Sitzungen: seit 1. September 2012 muss der Obmann/die Obfrau des EV eingeladen werden.

Jährliche Generalversammlung mit allen Mitgliedern
(meist im Herbst oder Frühjahr *), Tätigkeitsbericht, Bericht der RechnungsprüferInnen,

Wahl des Leitungsorgans (Vorstand) im Rahmen einer Generalversammlung (verpflichtend je nach Statut: jährlich, jedes zweite, dritte, vierte Jahr *)

Meldung nach jeder Wahl(auch wenn Personen gleich bleiben)
an die Vereinsbehörde (Formblatt 1 **) UND
an den Landesverband (Formblatt 2 **)

Kontakt zum Landesverband
â–ª e-mail-Adresse(n) des EV bekannt geben beim LV;
â–ª Teilnahme an Veranstaltungen des Landesverbandes;
â–ª Weiterleitung von Informationen des LV an die Mitglieder;
â–ª Homepage www.elternbrief.at , Hotline 0676 404 02 40,
e-mail office@elternbrief.at bekanntmachen bzw. nützen.

* siehe insbesondere: Statuten „Ihres“ Elternvereins (wenn nicht auffindbar, können diese bei der
Vereinsbehörde angefordert werden)
* * erhältlich beim LVEV oder

im Service-Bereich: Meldung des Vorstands unserer neuen Homepage
www.ElternMitWirkung.at