┬ž 18 Absatz 2 SchUG:

F├╝r die Beurteilung der Leistungen der Sch├╝ler sind folgende Beurteilungsstufen (Noten) zu verwenden: Sehr gut (1), Gut (2), Befriedigend (3), Gen├╝gend (4), Nicht gen├╝gend (5).

In der Volksschule und der Sonderschule sowie an der Neuen Mittelschule kann das Klassenforum oder das Schulforum beschlie├čen, dass der Beurteilung der Leistungen durch Noten eine schriftliche Erl├Ąuterung hinzuzuf├╝gen ist.

Zu beachten:

Keine Noten gibt es nur, wenn ein genehmigter Schulversuch, der von Zwei Drittel der Betroffenen (Eltern bzw. Lehrpersonen) gew├╝nscht wird.

Das Klassenforum beschlie├čt f├╝r eine Klasse das Schulforum f├╝r mehrere Klassen.

Das Klassen- oder Schulforum kann nicht beschlie├čen, dass es keine Note gibt, sondern nur dass zur Note dazu eine schriftliche Erl├Ąuterung kommt.